Forschungsinfrastrukturen 2012, 10. Ausschreibung: Zeitplan für Evaluierung

Für die 10. Ausschreibung des Arbeitsprogramms Forschungsinfrastrukturen 2012 liegt die vorläufige Einreichstatistik und der Evaluierungszeitplan vor.

Die Europäische Kommission hat zur 10. Ausschreibung (FP7-INFRASTRUCTURES-2012-1) des Arbeitsprogramms Forschungsinfrastrukturen 2012, die am 23. November 2011 geschlossen wurde, die vorläufige Einreichstatistik und den Evaluierungszeitplan bekannt gegeben.

Einreichstatistik IKT-Themen (Topics INFRA-2012-3.1, -3.2, -3.3):

Insgesamt wurden in der Ausschreibung für diese drei Topics bei der GD Informationsgesellschaft 54 Projektvorschläge eingereicht, von denen 53 Vorschläge zur Evaluierung zugelassen wurden, sie verteilen sich auf die Topics wie folgt:

  • 1 Projektvorschlag zum Topic INFRA-2012-3.1: “ Third implementation phase of the European High Performance Computing (HPC) service PRACE”
  • 6 Projektvorschläge zum Topic INFRA-2012-3.2: „ International cooperation with the USA on common e-Infrastructure for scientific data”
  • 47 Projektvorschläge zum Topic INFRA-2012-3.3: „Coordination actions, conferences and studies supporting policy development, including international cooperation, for e-infrastructures”

Evaluierungszeitplan:

  • Die Evaluierung der Projektvorschläge wird bis Mitte Februar 2012 erfolgen.
  • Mitte März 2012 ist mit den ersten Ergebnissen zu rechnen.

Quelle: GD INFSO Europäische Kommission